Vergangenes Wochenende wurde zum „awesome classics 2017“ nach Pößneck geladen und Maurice hat sich mit Thomas auf die weite Reise gemacht.
Nicht nur, dass er dieses Jahr über 15.000km auf eigener Achse auf dem Weg zu Treffen zurück gelegt hat – er war auch auf den größten, deutschen Treffen aus unserer Scene.
Das Awesome Classics stand als letzter Termin im Kalender DICK markiert, da die Bilder der letzten Jahre vielversprechend waren.
Und wir wurden nicht entthäuscht.
Es war ein „awesome“ Treffen und die Fahrzeugauswahl war grandios.
Abends gab es ein Rockabilly Konzert mit passendem Bullride Wettbewerb.
Für uns das stimmigste Treffen 2017 auf deutschem Boden!
Wenn wir dürfen, kommen wir 2018 gerne wieder!