Den Passat von Jörn haben wir schon oft gezeigt und auch ein Bericht war schon vorhanden. Durch unseren Server Absturz ist dieser leider weg. Daher nun ein neuer Bericht.

1

Jörn war einige Monate auf der Suche nach einem Alltagsauto, weil sein Golf 1 Cabrio zu klein war. Es sollte ein alter VW sein, der viel Platz liefert. Nach diversen Besichtigungen breitete sich langsam Frust aus, als dann im Februar 2014 der Passat in Tornadorot inseriert war.
3 Vorbesitzer, 177000km gelaufen. Um bei der Zahl drei zu bleiben, wurde laut Vorbesitzer das 3 Gang Automatikgetriebe schon 3 mal erneuern. Dieser Vorbesitzer hatte den Wagen seit 24 Jahren und hat ihn vor ca. 20 Jahren komplett versiegeln lassen.

3

Anfangs sollte er das ganze Jahr angemeldet sein und Jörn im Alltag begleiten. Ein wenig tiefer war er schon, nur die Sitze sollten neu bezogen werden, da sie nach 27 Jahren einfach nicht mehr schön. Für die Saison 2014 bekam er einen Satz Porsche Gullideckel spendiert.

35
Der Passat war einfach technisch, optisch und von der Substanz her so toll erhalten, das schnell klar war, auch dieser kommt keinen Winter mehr auf die Strasse. Im Frühjahr 2015 bekam er dann 2 neue Vordersitze vom Golf 3 GT. Diese wurden neu aufgepolstert und wie die Rückbank im moderner GTI Optik bezogen.

4

Neue Felgen kamen auch. Es wurden BBS RC 041 in 7,5×17 gekauft. Die Reifen sollten dann nicht zu breit werden, da der Gute nur 90 PS hat, also wurde ein 185 35 17 auf die Felge gespannt.

2

Nebenbei hat Jörn noch seinen 83er Golf 1 GX. Von dem werdet ihr im Sommer mehr sehen, sobald er aus der Werkstatt entlassen wird.