Das XS-Mag lud erneut zur XS-Carnight im Olympiastadion in Berlin ein.
Nachdem es in Wolfsburg mit einem ähnlich großem Konzept nicht geklappt hat, wurden die Organisatoren scheinbar herzlich in Berlin aufgenommen.
Durch Wearkzeug bekamen wir die Möglichkeit den Caddy von Maurice ins Infield zu stellen. Damit verbunden war die Anreise am Freitag. Es bot sich ein enormes Bild, Gänsehautfeeling bei der Einfahrt und verdammt coole Stimmung.
Am Haupttag war die Stimmung ähnlich gut. Elektronische Musik, entspannte Leute und viele nette Gespräche.
Wir sind begeistert und kommen wieder.